Rainer Gutkas

Rainer Gutkas - Lomi Lomi Schnuppersitzung beim Sonnenparkfest
Lomi Lomi Nui

Über mich

Eine Begabung, die mir schon in die Wiege gelegt wurde, ist Menschen durch meine Präsenz und dem Gefühl, dass sie vollkommen in Ordnung sind, so wie sie sind, tief in der Seele zu berühren. Durch die Musik fand ich in meiner Studienzeit eine Möglichkeit, diese Begabung auszuleben. Seit meinem 16. Lebensjahr beschäftigt mich zusätzlich immer wieder die Meditation sowie Schamanische-, Aufstellungs- und Körperarbeit.  Die vielen kleinen Wunder die ich der Beschäftigung mit diesen Methoden zu verdanken habe, haben auch dazu geführt, dass ich – um mich tiefer mit diesen Methoden zu beschäftigen – auch die eine oder andere Ausbildung in dem Bereich besuchte. Dazu zählen unter Anderem:

Master Practitioner of NLP (Society of NLP) bei Chris Mulzer (Kikidan Berlin)
A Guide on the Path (Ausbildung in Schamanischer-, Aufstellungs-, und tantrischer Körperarbeit) bei Petr Malek (Cesta.biz)
Lomi Lomi Nui Practitioner bei Klemens Reinisch (Schloss Schule St.Georgen)

Durch die hawaiianische Körperarbeit habe ich etwas gefunden, dass mir erlaubt all meine Fähigkeiten zusammenzubringen. Nun ist es für mich an der Zeit meine Talente Menschen, die von diesen profitieren können, zur Verfügung zu stellen.
An dieser Stelle möchte ich mich bei all meinen Lehrern über meinen Werdegang herzlich bedanken:

NLP (Chris Mulzer, Benedikt Ahlfeld, Tom Krause, Eva Thiel, Julian Wolf, u.v.a)
tantrische Körperarbeit (Petr Malek & Magdaléna Šloncová, Zafer E. Feichtner & Roswitha Siringer, John Hawken, Claudia & Sigfried WInter, u.v.a)
schamanische Arbeit (Od Chi Urwurz, Petr Malek, u.v.a)
Flying (Gabriela Hehs, Elisabeth Matheis, Klemens Reinisch, Jürgen Keller (Yuma))
Lomi Lomi Nui (Klemens Reinisch, Fesser Rainer, Vögl Maria Kornelia, Keller Jürgen (Yuma), Mario Gerber, Angela Anakalia WInzer, u.v.a)


Über meine Arbeit
„Lomi“ heißt „reiben, kneten, drücken“, die Verdoppelung verstärkt die Bedeutung, „nui“ bedeutet „groß, wichtig, einzigartig“.
Lomi Lomi Nui ist eine rituell, ganzheitliche Körperarbeit. Bei dieser tänzerischen Berührungsform wird der gesamte Körper mit reichlich Öl behandelt, es finden Techniken aus der hawaiianischen Elementenlehre sowie Dehnungen und Gelenksarbeiten Anwendung.
Lomi Lomi Nui ist eine Berührung aus dem Herzen, die jeden Augenblick neu entsteht. Die Behandlung kann alte Blockaden lösen und liebevoll dabei helfen, Verletzungen aus der Vergangenheit loszulassen, um sich an die Verbindung mit der Quelle alles seins zu erinnern. Dadurch fühlt sich der/die Behandelte genau so angenommen, wie er/sie ist.

ALOHA.

Kontakt
rainer.gutkas@gmx.at
0699 / 13268369